Alle Klausuren hinter Dir? Dann darfst Du Dir jetzt mal auf die Schulter klopfen und in die wohlverdienten Ferien verschwinden. Falls nicht, wünschen wir Dir natürlich noch weiterhin viel Erfolg für die letzten Prüfungen! Trotzdem kannst Du jetzt schon einmal Deine freie Zeit planen. Hier findest Du sieben Veranstaltungstipps für Deinen Sommer in Hannover.

Ein echtes Kultur-Highlight erwartet Dich vom 10. – 28. Juli in den Herrenhäuser Gärten. Beim Kleinen Fest im Großen Garten kannst Du Dich auf 110 Künstler*innen aus 18 Nationen freuen, die auf 36 Bühnen ihr Können präsentieren. Beim Kleinkunst-Festival treten unter anderem Akrobat*innen, Magier*innen & Comedians auf. Mehr Infos gibt’s hier.

Und jetzt zu einem der größten Indoor Music Festivals Norddeutschlands: Das Der Sonne entgegen-Festival im Hannover Congress Centrum. Dort feierst Du mit 3000 anderen Besucher*innen zu Elektro, House & Techno. Für den kulinarischen Genuss sorgen zahlreiche Bars und Food Stations. Leider hat sich in unserem Newsletter ein kleiner Fehler eingeschlichen. Das gerade beschriebene Indoor Festival findet am 16. November statt. Am Samstag, dem 27. Juli gibt es dafür das Der Sonne entgegen-Outdoor Festival. Der Hinterhof des Künstlerhaus Hannover wird schick gemacht, elekronische Musik schallt aus den Boxen, Food Trucks sorgen für eine leckere Grundlage, kalte Drinks stehen bereit und die Sonne lacht hoffentlich vom Himmel. Zum Indoor Festival geht’s hier, zum Outdoor Festival findest Du hier mehr Infos.

Vom 16. Juli – 10. August heißt es fast täglich auf der Parkbühne: „Film ab“. Das Seh-Fest ist ein einzigartiges Open-Air-Kino, bei dem es dieses Jahr wieder besonders lustig & unterhaltsam wird. Es werden gekühlte Getränke, Cocktails, Eis und Leckeres vom Grill angeboten. Speisen und Getränke können auch mitgebracht und auf dem Gelände an Biertischen oder auf Wolldecken verzehrt werden. Mehr Infos findest Du hier.

Ein ganz besonderes Kunst-, Kultur- & Musikfestival findet vom 26. – 28. Juli auf dem Gelände des Hannoverschen Straßenbahn-Museums in Sehnde-Wehmingen statt: Das SNNTG-Festival! Auf dem liebevoll gestalteten Gelände erwartet Dich ein vielfältiges musikalisches und kulturelles Programm. Während Dir auf der einen Bühnen die Bässe elektronischer Musik um die Ohren gehauen werden, bringen Dich feinster Hip-Hop, Funk & Soul an der zweiten in Bewegung. Neben dem musikalischen Programm gibt’s auch Theater, Lesungen und Kunstausstellungen. Alles Weitere zum Festival gibt es hier.

Vom 31. Juli – 18. August kannst Du Dich wieder auf Urlaubsgefühle in der City & maritimes Flair mitten in der Stadt freuen. Das Maschseefest gibt Deinem Urlaub eine internationale Bühne. An 19 Tagen hast Du beim größten Volksfest in Niedersachen die Möglichkeit zu einer kulinarischen und künstlerischen Weltumsegelung. Weitere Informationen findest Du hier.

Das siebte Fuchsbau Festival steht vor der Tür und verspricht progressive Ideen, Kunst, Performances, elektronische Leckerbissen und avantgardistischen Pop. Das alles erwartet Dich vom 09. – 11. August in Lehrte bei Hannover. Hinter dem Projekt steht ein gemeinnütziges Kollektiv. Übrigens: Das Festival sucht noch Teamer*innen! Gebraucht werden acht Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind und in der Zeit vom 02. August bis zum 16. August Zeit und Lust haben, das Festival zu unterstützen und dabei verschiedene Aufgabenbereiche eigenständig zu betreuen. Zum Festival geht es hier, mehr Infos zur Teamer*innen-Suche findest Du hier.

Und zu guter Letzt für alle Fußball-Fans: Die 2. Bundesliga beginnt am 26. Juli mit dem Spiel der Bundesliga-Absteiger VfB Stuttgart und Hannover 96. Das erste Heimspiel gibt es am 03. August um 15:30 Uhr zu sehen – es geht gegen Jahn Regensburg. Sei dabei & unterstütz die Roten! Mehr Infos gibt’s hier.