Gestern organisierten wir erneut mit dem DRK die Blutspende in der Aula der Hochschule Hannover am Campus Linden. Insgesamt spendeten dieses Mal 89 Personen ihr Blut. Besonders freuen wir uns über den Einsatz der Erstspender*innen, die mit ihrer Blutspende geholfen haben, Leben zu retten.

Wie immer wartete nach der Spende ein vielfältiges Buffet für die Lebensretter*innen. Brötchen, Obst und Getränke erhielten die Spender*innen als Dankeschön für ihre Teilnahme. Neu dabei dieses Mal: Schmackhafte Suppen zur Stärkung! Diese kamen bei den Personen sehr gut an.

Wir danken allen 89 Blutspender*innen, die fast 50 Liter Blut an das Deutsche Rote Kreuz gespendet haben. Wir hoffen, dass wir uns Ende November ein weiteres Mal sehen werden!

Streckenplan HsH2Go Ernst.FM

Instagram

Kommende Veranstaltungen

Derzeit keine Einträge.