Bereits in der zweiten Spielzeit veranstaltet das Schauspiel Hannover seine gastrosophische Reihe Feed Your Head, zu der wir Dich gerne einladen möchten. An diesem Abend wird Sigmund Freud der theoretische Stichwortgeber sein, ein absoluter Klassiker für alle (Geistes-)Wissenschaftler*innen: Ist Essen libidinöser Trieb oder sinnlich-geistiger Genuss?

In Feed Your Head kocht und diskutiert der hannoversche Profikoch und Gastronom Christoph Elbert (11A, boca Gastrobar, Plümecke) mit wechselnden Gästen aus dem Ensemble in Cumberland. Dabei wird sich dem Thema Ernährung und Esskultur in unserer Gesellschaft kulturwissenschaftlich-philosophisch genährt. Neben philosophischen Fragen werden nicht zuletzt aber eben auch sozialpsychologische und ethische Aspekte, sowie Fragen der Ästhetik und Kunst berührt. Gegessen wird natürlich auch. Ein Abend, der auch für viele Studierende sehr interessant sein kann.

Die nächste Vorstellung findet am Freitag, den 9. November 2018 um 20:00 Uhr statt. Der Eintritt ist für Studierende im Rahmen der Theaterflatrate kostenlos, der reguläre Kartenpreis liegt bei 20 Euro. Karten gibt es im Vorverkauf oder an der Abendkasse.

www.schauspielhannover.de

Streckenplan HsH2Go Ernst.FM

Instagram

Kommende Veranstaltungen

Alle anzeigen
Kalender abonieren