Die Planung für die Neuausrichtung des Café Bohne geht in die nächste Runde. Am Donnerstag, den 12.12. wurde beim „Kaffee-Tasting“ am Campus Linden eine neue Kaffeesorte gekrönt und Studierende konnten sich mit den Verantwortlichen austauschen. Der Anlass: Das Café zieht nach dem geplanten Umbau in das neue Studierendenzentrum um, weshalb gerade an einem neuen Konzept gearbeitet wird.

Mit einer kleinen Verzögerung ging es um 13 los. Mehr als drei Stunden lang wurde getestet und zahlreich Rückmeldung gegeben. Insgesamt 70 Fragebögen konnten am Ende eingesammelt werden. „Wir haben total viel konstruktive Kritik bekommen und das Ganze hat echt Spaß gemacht“, erzählt Enrico, der bei Deinem AStA als Referent für die Geschäftsbetriebe zuständig ist. Sieger war am Ende die „Kaffeesorte Nummer Drei“ mit insgesamt 34 Stimmen.

Das Café ist ab dem 21.12. bis zum Sommersemester vorübergehend geschlossen. In dieser Zeit wird ein neues Konzept ausgearbeitet. Aktuelle Infos findest Du zukünftig in Form von Aushängen direkt am Café.

Das Café Bohne wünscht allen ein besinnliches Weihnachtsfest und eine erholsame Zeit! Wer weiteres Feedback zu der Aktion geben möchte, kann sich gerne an oder wenden.

Du willst auch in Zukunft immer auf dem neusten Stand sein? Alle Infos zu Veranstaltungen und Co. gibt es bei Deinem AStA auf Instagram und Facebook.