Der AStA-Newsletter erreicht die Studierenden normalerweise über das ihr Mail-Postfach. Aufgrund von Problemen mit unserem Mail-Server sind wir aktuell leider nicht unter den gewohnten Mail-Adressen erreichbar. Das betrifft den AStA, das StuPa, die meisten FSRe, sowie den AeR.

Solange die Arbeiten am Server andauern, wirst Du hier auf unserer Website, aber auch wie gewohnt über Instagram, mit allem wichtigen Neuigkeiten versorgt. Dein AStA ist aktuell nur unter zu erreichen oder während der Bürozeiten im Studizentrum, das StuPa unter . Die FSRe und der AeR informieren euch, wie sie aktuell zu erreichen sind.

Sobald es neue Informationen gibt, werden wir Dich auf allen Kanälen informieren.

Das ist diese Woche wichtig:


Blutspende am 02. Dezember

Immer weniger Menschen spenden Blut. Seit Beginn der Corona-Pandemie gibt es einen bedrohlichen Mangel an Blutkonserven. Das liegt nicht nur daran, dass weniger Menschen zur Spende gehen, sondern auch daran, dass einige Blutspenden aufgrund der Corona-Maßnahmen gar nicht erst stattfinden können.  
Nächste Woche am 02. Dezember findet in der Aula am Campus Linden unsere Blutspende mit dem DRK statt. Zwischen 10:30 Uhr und 15:30 Uhr kannst Du bei uns vorbeikommen. Wenn Du vorab schon einen Termin reservieren möchtest, kannst Du das hier tun. Du warst noch nie bei einer Blutspende? Kein Problem: Die Fachleute vor Ort helfen Dir gerne bei allen Fragen und Unsicherheiten.
Dieses Mal gibt es nicht nur wie gewohnt belegte Brötchen für alle Spender, sondern auch warme Suppen zum Mitnehmen.

Was? Blutspende mit dem DRK
Wann? 02. Dezember, 10:30-15:30 Uhr
Wo? Aula am Campus Linden, Ricklinger Stadtweg 120


Letzte Chance: Online Escape Room

Diesen Freitag hast Du ein letztes Mal die Gelegenheit, beim Online Escape Room mitzumachen. Melde Dich noch bis Donnerstag an und löse gemeinsam mit Freund*innen spannende Rätsel. Das schnellste Team hat außerdem die Chance, den wöchentlichen Preis abzuräumen. Anmelden kannst Du Dich mit einer Mail an . Weitere Infos findest Du hier.

Was? kostenloser Online Escape Room
Wann? 26. November
Wo? Online, Anmeldungen an


UAV LAB Team – interessierte Studis gesucht

Interessierst Du Dich für Modell- und FPV Flugsport? Beim Projektlabor für Werkstoffe im Flugbetrieb in der Werkstofftechnik hast Du die Möglichkeit, mit Multicoptern zu experimentieren. Das neu gegründete Projekt an der Hochschule sucht aktuell nach Studierenden für das UAV LAB Team. Voraussetzung ist lediglich, dass Du an der HsH immatrikuliert bist und Spaß und Erfahrung im Umgang mit Multicoptern hast. Hier gelangst Du zum Kontaktformular für die Anmeldung.

Was? neues UAV LAB Team gegründet
Wann? jetzt mitmachen!
Wo? Formular zur Anmeldung oben verlinkt