Fahrradwerkstatt

Der AStA hat einen Vertrag mit einer Fahrradwerkstatt in Hannover abgeschlossen. Hier können Studierende der Hochschule ihr Fahrrad vergünstigt/gratis reparieren (lassen). Bei der Fahrradwerkstatt ProBeruf kannst Du Deine Fahrräder abgeben. Die Reparatur dauert in den meisten Fällen ein paar Tage. Du zahlst nur die Materialkosten – die Arbeitszeit muss nicht bezahlt werden.

Was ist ProBeruf?

Pro Beruf bietet arbeitslosen oder von Arbeitslosigkeit bedrohten Jugendlichen und jungen Erwachsenen Plätze in verschiedenen Förder- und Ausbildungsmaßnahmen der arbeitsweltbezogenen Jugendsozialarbeit an. Hinzu kommen Beratungsangebote im Übergang Schule-Beruf.
Ziel aller Aktivitäten ist es, Jugendlichen und jungen Erwachsenen den Zugang zum Ausbildungs- und Arbeitsmarkt zu ermöglichen (Leitbild 2015).

Gesellschafter der 2003 gegründeten gemeinnützigen GmbH sind die Soziale Gruppeninitiative e.V., die Ev.-luth. Tituskirchengemeinde in Hannover-Vahrenheide und der Ev.-luth. Stadtkirchenverband Hannover (Organe der GmbH). Pro Beruf arbeitet seit über 35 Jahren im Feld arbeitsweltbezogenen Jugendsozialarbeit. Alle bis Juni 2003 in der Sozialen Gruppeninitiative e.V. durchgeführten Aktivitäten (Jugendwerkstatt Vahrenheide – Ergänzungsschule -, Werkstatt Treff Vahrenheide, Pro Beruf – Jugendsozialarbeit im Übergang Schule-Beruf, MONTAGE-BAU) werden seit dem 01.07.2003 in der Pro Beruf GmbH fortgeführt.

Nähere Informationen zur Fahrradwerkstatt findet Du hier.

Pro Beruf ist ein anerkannter Träger der freien Jugendhilfe und Mitglied im Diakonischen Werk evangelischer Kirchen in Niedersachsen e.V.

Pro Beruf GmbH Fahrradwerkstatt:
Bonifatiusplatz 1/2 Hannover

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Freitag 13:30 – 18:00 Uhr
Mittwoch 10:30 – 12:30 Uhr
Telefon: 0511/633-293

Quelle: http://www.pro-beruf.de/