Du bist neu in Hannover?

Entdecke die Stadt mit den Studi Touren Deines AStA.

Du bist neu in Hannover oder willst die Stadt besser kennenlernen? Dann haben Wir genau das Richtige für Dich! Das Referat Kultur hat drei Stadttouren durch verschiedene Stadtteile Hannovers erstellt, die Dir dabei helfen die Stadt besser kennenzulernen.

Kennst Du das? Für das Studium nach Hannover gezogen, doch Du hast das Gefühl bisher kaum Uni-Luft geschnuppert oder die Stadt kennengelernt zu haben. Damit sich das jetzt ändert und Du den Studierendenalltag sowie Hannover erkunden kannst, haben wir über Lialo drei Touren für Dich erstellt.

Lialo? Lialo ist ein Online-Portal, über das Du Deine ganz eigenen Stadttouren erstellen, planen und durchführen kannst. Ideal, um die Gegend zu erkunden. So entdeckt Du Orte in Hannover, die Du zuvor nicht kanntest, schaffst eigene Erlebnisse, ganz ohne Registrierung oder Download.

Hannover bietet Spots, wie zum Beispiel die Limmer Straße oder Herrenhäuser Gärten, welche für Studierende ideal zum Chillen, Lernen oder Ausruhen sind. Wir haben drei dieser Spots für Euch herausgesucht und Stadttouren erstellt, die Ihr gemeinsam mit Euren Kommiliton*innen und/oder Freund*innen ablaufen könnt. Auf den Touren finden sich immer wieder Cafés, Bars und Kiosks, die Euch genügend Freiräume für Pausen und das ein oder andere Kaltgetränk geben. 😉 Wie schnell Ihr die Touren ablauft, ob alleine oder in der Gruppe, ist dabei Euch alleine überlassen.

.

.

Die Wunder von Linden

Unsere erste Studi Tour geht durch das wunderschöne Linden. Wer noch nicht dort war, muss unbedingt hin oder hast Du schon mal was vom Lindner Berg gehört? Oder von Lindens Blauem Wunder? NEIN? Dann viel Spaß beim erkunden meiner persönliche Lieblingsstrecke!

Hier geht’s zur Studi Tour durch Linden.

Lister Sunday Walk

Der Stadtteil List ist nicht nur ein beliebter Wohnort, sondern lädt dank seiner zahlreicher Cafés auch zum Entspannen ein. Das Highlight sind definitiv die vielen Gründerzeit und Altbau Häuser mit ihren aufwendigen Fassaden. Besonders die Bödekerstraße mit ihren vielen kleinen Seitenstraßen vermittelt ein kleines Gefühl von Pariser Flair.

Linden schon gesehen? Dann mal ab in die List!

Die Herrenhäuser-Gärten

Die Herrenhäuser Gärten, einer der bedeutendsten Barockgärten Europas. Hier lohnt sich immer ein Besuch. Ein langer Spaziergang mit viel Kunst und interessanten Orten, die auch für Studierende spannend sind.

Herrenhäuser Gärten? Hier entlang.

Spazieren gehen. Stadt entdecken.

Mit unseren Studi Touren habt Ihr Eure ersten Spots für Hannover. Jetzt liegt es an Euch weitere zu entdecken und eigene Touren zu planen. Schreibt uns gerne auch, welcher Stadtteil in Hannover unbedingt noch eine Studi Tour braucht! Wir wünschen Euch viel Spaß beim Entdecken, Zeit genießen und Studium erleben.

Bei Fragen sowie Feedback zu den Touren schreibt uns gerne eine Mail an