Dein AStA braucht Dich! Bis zum 13. Oktober läuft die Bewerbungsfrist für die AStA-Wahl 2019. In dieser Woche stellen wir Dir drei Referate mit den aktuellen Referent*innen und ihren Aufgaben vor, um Dir einen Überblick über die Tätigkeiten und Möglichkeiten in einem AStA-Referat zu geben. Eine Übersicht über alle Referate findest Du hier!

Wer bist Du und was studierst Du?

Mein Name ist Davia und ich studiere im dritten Semester PR an der Expo und ich kümmere mich seit Dezember letzten Jahres um das Referat Queer.

Was genau ist Deine Aufgabe im AStA?

Ich vertrete primär die Interessen der LGBTTIQQAAP+- Studierenden unserer Hochschule. Das bedeutet, dass ich Beratung für queere Studierenden an zwei Standorten anbiete, mich um die Organisation des Stammtischs und um Events wie den CSD oder den Tag der Queeren Vielfalt kümmere. Zusätzlich unterstütze ich natürlich noch die anderen Referate bei Events und gehöre zum Team der Mensa-Freitisch-Vergabe.

Gibt es besondere Aufgaben in Deinem Referat?

Ich empfinde alle Aufgaben meines Referats als besonders. Was mir speziell am Herzen liegt, ist das Beratungsangebot und die Aufklärungsarbeit, da besteht leider gesellschaftlich noch viel Nachholbedarf.

Was sollte man mitbringen, wenn man sich für das Referat bewirbt?

Du solltest emphatisch sein und die Power haben, auch mit kritischen Situationen souverän umgehen zu können. Wichtig ist auch, dass Du dich gut organisieren kannst, zuverlässig bist und keine Scheu hast mit Menschen oder Einrichtungen ins Gespräch zu kommen. Und last but not least, ist es natürlich essenziell, dass Du Know- How bezüglich queerer Thematiken mitbringst.

Welches Ereignis aus Deiner Amtszeit wird Dir besonders in Erinnerung bleiben?

Definitiv unseren Auftritt bei der CSD- Demonstration. Es war ein wunderbares Gefühl, in einem so großartigen Team zu arbeiten und etwas so schönes auf die Beine stellen zu können.

Hast Du einen Tipp für die Bewerber*innen?

Das Referat Queer ist sehr facettenreich und es wäre schön, wenn Du bereit wärst, Dich mit allen queeren Bereichen auseinanderzusetzen.

Davia organisiert im Referat Queer verschiedene Veranstaltungen, zum Beispiel den Auftritt bei der CSD-Demonstration. Außerdem bietet sie Beratung für Studierende und organisiert Stammtische an verschiedenen Standorten.
Gemeinsam mit den anderen Referent*innen engagiert sie sich in Deinem AStA für Dich!